Montag, 21. Mai 2012

Walk away dress + Roleplay Convention

Hallo liebe Leser :)

schon wieder eine Weile nichts geblogged, also wirds mehr als Zeit. // it’s about time for some new stuff here, so here we go 

Im heutigen Post gehts um zwei Sachen, einmal um unseren Kostümausflug zur Roleplay Convention Anfang Mai und zum anderen um mein neues Kleid, das Butterick 4790, auch bekannt als "walk away dress". //
Today it’s about the Roleplay convention on one hand and a new retro inspired dress on the other.

Das erste halbe Jahr ging es hier ja sehr kostümlastig zu, da meine beste Freundin, mein Jedi und ich zur RPC nach Köln gefahren sind, natürlich alle im Kostüm. Ich hatte ja bereits einige Schritte meines Rosenkleides dokumentiert, jedoch bin ich euch noch Bilder mit Inhalt schuldig. Außerdem noch meine Freundin im Outfit "Jane" nach einem Charakter aus Twilight. // My blog was very costume-ish the first month of this year, because of the Rolyplay Convention. For this trip my best friend and my personal Jedi needed costumes. I was there in my Arwen-Dress, which I wrote about before. The outfit for my best friend was the “Jane” hooded cloak from inspired by Twilight.




Nach der RPC war mir nach etwas einfachem und schnellem, also habe ich ein Kleid nach einem Butterick-schnitt genäht, welches ich letzten Sommer schon mal durch kopiert hatte. Das Kleid besteht aus genau 3 Schnitteilen, viel Abnähern und Schrägband. Das Kleid ist aus rotem ganz feinem Cordstoff mit Stickerei. Obwohl ich vorher schon einige Anpassungen gemacht hatte, ist es doch noch etwas weit, finde ich. Ich werd da also noch mal ran müssen, in der Taille muss es einfach enger sitzen. Aber hier erst mal der aktuelle Stand, natürlich nur echt mit Katze :) // After the RPC was finished, I needed something quick and easy, so I came back to a pattern I started last year. The pattern consists of the pattern pieces, a lot of darts and a lot of bias tape. I made my dress from a red embroidered needlecord. I made some adjustments before cutting out the fabric, but it is still a bit to loose. I need to change that afterward. So here some pictures, of course the Is one with a cat 





Liebe Grüße / Kind regards
mel




Kommentare:

Zauberhafte Gedankenwelt hat gesagt…

Ich finde das Kleid ist dir richtig gut gelungen. Gefällt mir sehr gut und steht auf jeden Fall auf meiner "To do" Liste :)
Liebe Grüße Anne

Salome hat gesagt…

schaut gut aus *daumen hoch*

mel hat gesagt…

Danke euch :)
Ich habe gestern abend noch etwas getüftelt und das Kleid sitzt in der Taille jetzt enger :)

Frau Susi hat gesagt…

Hallo Mel,
habe deinen blog soeben gefunden :)
Ich finde das Kleid auch sehr schön und suche selbst seit geraumer Zeit nach dem Schnitt. Kannst du mir sagen wo du denn her hast?
Lg Frau Susi
http://frau-susi.blogspot.de/

mel hat gesagt…

Hallo :)

welches Kleid meinst Du denn, das 50s Kleid oder das Herr der Ringe-Kleid?