Sonntag, 16. September 2012

Coat Sew-Along

Drüben bei Gertie startet in wenigen Wochen ein Sew-Along zu ihrem Mantelschnitt von Butterick. Das heißt Gertie und im Moment 199 Teilnehmer in der Flickr-Gruppe nähen den selben Schnitt, helfen und motivieren sich gegenseitig. Die Stoffe dafür habe ich, Vlieseline ist unterwegs. Da ich aufgrund der tollen Aktion bei Ikea, bei dem man pro Meter Stoff einen Euro sparen kann, eine ganze Rolle Bomull erstanden habe, kann ich nun auch genug Probeteile machen ;)
Das erste habe ich bereits genäht, ich habe festgestellt, dass es zu eng sein wird, wenn der Mantel aus Wolle plus Futter und eventuell noch einem Zwischenfutter besteht. Also werde ich das ganze noch mal eine Nummer größer kopieren und probenähen. Oder aber diesen Schnitt erweitern, mal sehen. Nun aber erst mal einen Blick auf Probeteil Nr. 1:

There will start a big sew-along over at Gertie's in a few weeks. It's a bout her new butterick coat pattern. At the moment, there a Gertie and 199 members in the sew-along flickr group who will help and motivate each other. I got the fabrics allready, still waiting for my interfacing. There is a discount campaign, where you will get a discount of one Euro per metre of fabric. Now I have a whole bolt of muslin fabric, I use the fabric "Bomull" from them for all my muslins.
I made the first muslin of the coat and its definitely to tight, once its made of the fashion fabric, the lining and maybe an underlining. So I will make a second version of the muslin. But lets have a look on muslin number one:









Änderungen werden sein // What I will change:
-3 cm länger machen -lenghten it about 3 cm
-Ärmel passen zwar, werden aber mit Winterkleidung zu eng werden - the sleeve fits, but it will be to tight with winter clothes

Fällt euch sonst noch was auf? 

Is there anything more I need to change?


Kommentare:

Amber hat gesagt…

Hallo Mel,

ich wohne und nähe auch in Deutschland (bin aber Ami). Ich finde es äußerst schwer hier an billigen Stoffen zu kommen für das Probenähen von Klamotten (Muslin & co.). Mit Gerties Buch würde ich auch gerne anfangen, aber mir ist zwei mal Stoff kaufen für jedes Stück echt teuer. Hast du Tipps? Danke!

mel hat gesagt…

Hallo Amber :)

Ich habe leider keinen Vergleich zu amerikanischen Preisen für Probestoff aber mein Tipp wäre Bomull von Ikea. Wenn Du Dir die Ikea-Mitgliedkarte beantragst kannst Du den derzeit für einen Euro pro Meter bekommen. Es gibt dort pro Meter einen Euro Rabatt im Moment!

Amber hat gesagt…

Super Tip! Danke. Ich habe immer im Stoffladen vergebens geguckt. Ab zu Ikea!

Ich freue mich, darauf dein Kleidchen zu sehen.

Anonym hat gesagt…

man kann auch die gardinen aus SekondHand Laden nutzen