Donnerstag, 18. Juli 2013

Zig-Zag and Denim

Hello Readers,

the last week I almost spend with friends in the sun, that's why I wasn't busy sewing. I made some hand embroidery and some mending stuff, but that was all craft stuff I did.

Letzte Woche habe ich hauptsächlich mit Freunden in der Sonne verbracht, weshalb ich nähtechnisch kaum etwas gemacht habe. Ich habe ein bisschen gestickt und ein paar Reparaturen gemacht, aber das wars auch schon mit meiner handwerklichen Betätigung.

While it is still summer out there, I felt I needed a new sewing project. I had the idea of a pinafore style skirt for a while and I decided to jump into this project! I wanted an a-line skirt with pockets and crossed in the back straps. I also wanted to add a front pocket and my red zig zag trim I had in my stash for a little while.

Obwohl es draußen immer noch sommerlich war ist, brauchte ich ein neues Nähprojekt. Mir spukte schon lange ein Latzrock im Kopf herum, also beschloss ich, diese Idee nun mal umzusetzen. Ich wollte einen Rock in A-Linie mit Taschen und gekreuzten Trägern. Außerdem wollte ich eine Fronttasche und meine roten Zick-Zack-Borte unterbringen, die ich seit einiger Zeit rumzuliegen hatte.



I drafted an a-line skirt first. I have a basic skirt pattern from my pattern making course last year, so that's always my basic model. I then added the side pockets.

Zuerst zeichnete ich einen Rock in A-Linie. Ich benutze dazu immer meinen Grundschnitt aus meinem Schnittmusterkurs vom letzten Jahr. Dann zeichnete ich darauf basierend die Seitentaschen.


After that I made a simple square with a side length of 30 cm. Then I tappered the upper edge a bit, because I wanted it to be narrower there. 
I draw far to long straps, I had to take out about 10 cm on the muslin. 

Danach zeichnete ich ein einfaches Quadrat mit 30 cm Seitenlänger. Ich zeichnete diese nach oben hin etwas schmaler, da ich den Latz eher Trapezförmig haben wollte. Die Träger habe ich erstmal viel zu lang gemacht, ich konnte ca. 10 cm im Probemodell wieder raus nehmen.



The upper flap is sewn between the inner and outer waist band, like the straps in the back.

Der Latz ist zwischen dem inneren und äußeren Taillenband mitgefasst, ebenso die Träger.
 

The skirt has a snap closure and a red button at the waist band.

Der Rock wird mit Druckknöpfen und einem roten Knopf am Bund geschlossen.
 


The fabric is a thin denim like fabric with a little stretch. It has a nice sheen to it, but also likes to wrinkle very easy.

Der Stoff ist ein dünner Jeansstoff mit etwas Stretch. Er hat einen schönen Schimmer, aber knittert auch sehr leicht.


I wore the skirt the same day, that I finished it. In this picture I'm wearing it with a sheer polka dot blouse and light blue wedges. The outfit had a little tiki touch with the hair florwers and the bamboo handle bag.

Den Rock habe ich dann auch gleich am selben Abend getragen. Hier trage ich ihn mit einer durchsichtigen Polka Dot Bluse und hellblauen Wedges. Das Outfit hatte einen kleinen Tiki Touch, durch die Blumen im Haar und die Tasche mit dem Bambushenkeln.


How much time do you spend at your sewing space while it is hot out there?

Wieviel Zeit verbringt ihr in eurer Nähecke während des Sommers?

Kommentare:

Besser Als Fast Food hat gesagt…

Aaaaw, i love it - it's so fantastic! :)

Heike Tschänsch hat gesagt…

Wow, du siehst fantastisch aus.
Mir kribbelt es zwar auch in den Fingern, etwas zu nähen, aber auf Grund der schönen, sommerlichen Temperaturen sind wir viel draußen.
Ich sammel jedoch Ideen, meine To do-Liste ist schon wieder unrealistisch lang. ;-)
Liebe Grüße von Heike

mel hat gesagt…

Hallo Heike :)

erstmal Danke für das Kompliment.

Mir gehts grad ähnlich, mich ziehts grad mehr nach draußen, als ins Nähzimmer. Das wird sich aber auch wieder geben und dann wird wieder der Nähsucht gefröhnt ;)